Download E-books Das Photo: Roman PDF

By Penelope Lively

»Was mich interessiert, ist das Gedächtnis, die artwork und Weise, wie Menschen und Landschaften aus Erinnerungen zusammengesetzt sind.« Penelope Lively

Nach dem Tod seiner bildschönen Frau findet Glyn ein altes photograph von ihr, auf dem sie mit einem anderen Mann Händchen hält. Wann und wo wurde das picture gemacht? Dieser Nachweis der Untreue – für lange Jahre versteckt – lässt Glyn nicht ruhen. Ganze Lebensentwürfe gehen bei seinen Nachforschungen in die Brüche. Kann er die Wahrheit über Kath herausfinden?

Penelope vigorous entwickelt hier mit wunderbarer Leichtigkeit das Bild einer Frau, die ganz anders battle, als ihr Mann ein Leben lang dachte. Der neue Roman der »Booker«-Preisträgerin: klug und mit feinstem englischen Humor.

Show description

Read or Download Das Photo: Roman PDF

Similar Contemporary Literature books

The Life You've Imagined: A Novel

“A richly woven tale laced with unforgettable characters…. a gorgeous publication. ”—Therese Walsh, writer of The final Will of Moira Leahy“The lifestyles You’ve Imagined is an awesome novel approximately love and loss, letting cross and preserving on. A ebook to percentage with family members and friends—I enjoyed it. ”—Melissa Senate, writer of the key of Joy From Kristina Riggle, writer of the bright debut genuine existence & Liars, comes The lifestyles You’ve Imagined, an striking new novel approximately love, loss, existence, and wish.

Unforgettable Summer: So Inn Love and Better Latte Than Never

Summer season is meant to be a time for solar, buddies, and independence . . . yet for 2 teenage ladies during this bind-up of 2 irresistibly romantic novels it is also the season for drama. among new buddies, challenging bosses, and strength first loves, it really is absolute to be a summer season to recollect. In So resort Love, Liza McKenzie has landed her dream task operating on the Tides hotel.

The Harder They Come

Acclaimed ny instances bestselling writer T. C. Boyle makes his Ecco debut with a robust, gripping novel that explores the roots of violence and anti-authoritarianism inherent within the American personality. Set in modern Northern California, The tougher they arrive explores the risky connections among 3 broken people—an getting older ex-Marine and Vietnam veteran, his psychologically risky son, and the son's paranoid, a lot older lover—as they careen in the direction of an explosive disagreement.

The First Phone Call from Heaven: A Novel

“A fantastically rendered story of religion and redemption that makes us imagine, think, and hope—and then doubt after which think, as simply Mitch Albom could make us do. ”—Garth Stein, writer of The artwork of Racing within the RainOne morning within the small city of Coldwater, Michigan, the telephones begin ringing. The voices say they're calling from heaven.

Additional resources for Das Photo: Roman

Show sample text content

Und wussten das alle außer mir? Beweise, denkt er, ich brauche Beweise. Na schön, nach Beweisen kann ich suchen. Aber eins nach dem anderen. was once besitze ich an gesichertem Wissen? Er sichtet seine Ehe. Er geht die nüchternen Fakten durch, über die in etwa wie folgt zu berichten wäre: Am Samstag, dem 25. August 1984, wurden Katharine Targett und Glyn Peters im Standesamt von Welborne getraut. Sie bezogen ein Haus in Ealing, Marlesdon means 14. Infolge von Glyn Peters’ Ernennung zum Professor an der Universität Melchester übersiedelten sie 1986 nach Melchester in die St. Mary’s street 29. Dort wohnten sie für die gesamte weitere Dauer ihrer Ehe. Diesem Bericht sollte vielleicht folgende Präambel vorangestellt werden: Glyn Peters begegnete Katharine Targett im Haus ihrer Schwester Elaine, die er seit kurzem kannte. Darauf folgte eine kurze Zeit des Werbens. Soweit die Fakten. Glyn ist natürlich der Mann der Fakten schlechthin. Aber diese Fakten betrachtet er mit unverhohlener Verachtung. Sie sagen ihm wenig. Sie sagen ihm nur, used to be er schon weiß, und used to be jetzt zählt, ist das, was once er nicht weiß. used to be hier eine Rolle spielt, ist der textual content zwischen den Zeilen, die Alternativgeschichten, die hinter dem nackten Bericht lauern. Die Teilversionen jener Jahre - seine und ihre. Seine eigene model hat mehrere Facetten. Da ist einmal sein Leben mit Kath, zum anderen sein Leben ohne sie. Die Zeiten, in denen sie zusammen waren - unter vier Augen am Frühstückstisch, Leib an Leib im Bett, außer Haus unterwegs als Paar wie alle anderen - und die Zeiten, in denen sie getrennt waren, als er nur er selbst struggle wie eh und je. Als er herumlief, redete, arbeitete und ein Leben lebte, von dem sie wenig wusste, wenn er genauer darüber nachdachte. Ein engagiertes, abgeschottetes Berufsleben. Und was once steht bei Kath zwischen den Zeilen? Denn natürlich hat auch sie dieses Doppelleben geführt. Und im second weiß er von beidem nichts, wie ihm scheint. Und ihre Aussage dazu ist nicht mehr zu haben, gelöscht, verloren. Sein eigenes Bild ist dagegen katastrophal verzerrt. Da gibt es einerseits, used to be er weiß, andererseits diese fatale Wendung, die dieses photograph und diese Notiz den Dingen gegeben hat. Wann ist das gewesen, zwischen den beiden? Glyn legt sich die Jahre zur Inspektion zurecht. Er bringt sie in die richtige Reihenfolge. Da waren die Jahre in London unmittelbar nach ihrer Heirat, bevor er den Lehrstuhl bekam. Das Haus in Ealing. Während der Unterrichtszeit die tägliche U-Bahn-Fahrt zum collage; Seminare; abgezwackte Stunden in der Bibliothek. Die Freiräume in der vorlesungsfreien Zeit - Forschungen vor Ort, Tagungen, ausgedehntere Bibliotheksbesuche. Und used to be hat Kath währenddessen gemacht? Er erinnert sich an ihre Aushilfstätigkeit in einer Galerie, an Festspiele, die sie mitorganisierte und dazu öfter tagelang verschwand, an eine kurze section der Begeisterung für Schmuckdesign, als sie in irgendeinem Atelier mitarbeitete. Aber was once conflict mit dem relaxation der Zeit? Davon gab es ja genügend. Er sucht nach Beispielen seiner Rückkehr nach Hause, von der Uni, von einer Abendveranstaltung, von einer Exkursion.

Rated 4.25 of 5 – based on 3 votes