Download E-books Der Spion des Königs: Historischer Roman PDF

By Simon Beaufort

Im Jahre 1101 kehrt Sir Geoffrey Mappestone aus Jerusalem nach England zurück. Doch auch hier kann er sich nicht von den Gräueln des Kreuzzuges erholen. Niemand hat mit seiner Rückkehr gerechnet, und so heißt guy ihn nicht eben herzlich willkommen. Zudem liegt sein Vater im Sterben. Er behauptet, von den eigenen Kindern vergiftet worden zu sein, used to be niemand glaubt, bis er eines Morgens tot aufgefunden wird: erstochen mit Geoffreys Messer.

Auch von außen droht Gefahr: Der Earl of Shrewsbury und der Waliser Rhodri of Llan Martin strecken ihre gierigen Hände nach dem Besitz der Mappestones aus. Wieder einmal muss Geoffrey sich als Detektiv betätigen - und stößt bald auf eine Intrige, die bis zum Königshof reicht ...

Show description

Read or Download Der Spion des Königs: Historischer Roman PDF

Similar England books

Scenes from Early Life: A Novel. Philip Hensher

'Scenes from formative years' is the tale of 1 upper-middle-class Bengali family members, advised within the type of a memoir. it truly is an autobiography, a singular and, partially, a background of 1 of the main ferocious of 20th-century civil wars.

The Last Witchfinder: A Novel

Jennet Stearne's father hangs witches for a residing in recovery England. but if she witnesses the unjust and frightening execution of her cherished aunt Isobel, the precocious baby comes to a decision to make it her life's challenge to convey down the Parliamentary Witchcraft Act. Armed with little store the ability of cause, and decided to work out justice be triumphant, Jennet hurls herself right into a sequence of picaresque adventures—traveling from King William's Britain to the fledgling American Colonies to an uncharted island within the Caribbean, braving West Indies pirates, Algonquin Indian captors, the machinations of the Salem Witch court docket, and the sensuous love of a tender Ben Franklin.

Year of Wonders: A Novel of the Plague

An unforgettable story of a courageous younger girl throughout the plague in seventeenth century England from the writer the key Chord and of March, winner of the Pulitzer Prize.  while an contaminated bolt of material contains plague from London to an remoted village, a housemaid named Anna Frith emerges as an not likely heroine and healer.

Glover's Mistake: A Novel

"Terrific. it is the type of booklet Jane Austen would've written had she been male and hipper-and had web entry. " -Chicago Tribune along with his debut novel, completely Monkey, Nick Laird gained acclaim on either side of the Atlantic for his deft humor and sharp-eyed powers of remark. during this new novel, disaffected thirty-something university instructor David introduces his former instructor, American artist Ruth Marks, to his good friend and flatmate James Glover, unwittingly environment in position a love triangle loaded with rigidity, guilt, and heartbreak.

Extra resources for Der Spion des Königs: Historischer Roman

Show sample text content

Es riss sich los und wollte durchgehen. Geoffrey warf dem Waliser einen verärgerten Blick zu. �Hier ist Euer Sir Aumary. Hier im Gras. « Geoffrey überließ das Ross sich selbst und ging zu Caerdig, der sich niedergekniet hatte. Er schaute zwischen die langen Brennnesseln. �Was zur Hölle …! «, fluchte Geoffrey, als er die ausgestreckte Gestalt von Sir Aumary mit dem Gesicht nach unten dort liegen sah. Zwischen dessen Schultern steckte ein schlanker Pfeil. Geoffrey drehte Aumary auf den Rücken, aber dem Mann battle nicht mehr zu helfen: Die Pfeilspitze ragte vorn aus dem Kettenhemd, und die Augen starrten blicklos ins Leere. Geoffrey fluchte kräftig. Caerdigs missglückter Überfall battle die eine Sache. Aber der Mord an einem Boten des Königs veränderte die Lage vollkommen. �Wir waren das nicht! «, protestierte Caerdig leichenblass. �Schaut Euch den Pfeil an. Der gehört nicht uns! « Geoffrey erinnerte sich an den Pfeil, der zu Beginn des Angriffs an seinem Gesicht vorbeigeflogen conflict, und an den zweiten, den er kurz darauf mit dem Schild abgewehrt hatte. �Also hat ein Unbekannter Aumary erschossen, gerade als Ihr uns zufällig angegriffen habt? «, sagte er und schaute den Waliser stirnrunzelnd an. �Ich bezweifle, dass der König das glauben wird. « �Der König? «, fragte Caerdig erschrocken. Er schluckte. �Was hat der König damit zu tun? « �Aumary warfare ein Gesandter des Königs. Er beförderte Sendschreiben aus der Normandie«, antwortete Geoffrey. �Er stieß auf dem Schiff zu uns, mit dem wir von Harfleur nach Portsmouth segelten. Dort ließ er mich wissen, dass er mich begleiten würde, weil der Hof sich derzeit in Chepstow aufhält. Und das ist, wie Ihr wisst, nicht weit von Goodrich entfernt. « Caerdig blickte den Toten entsetzt an. �Das ist alles nicht so verlaufen, wie ich es mir vorgestellt habe«, hauchte er. �Ich sah, wie ein schwer bewaffneter Trupp ungefragt auf mein Land ritt, und ich kannte die Gerüchte, dass Ihr bald vom Kreuzzug zurückerwartet werdet. Da konnte ich nur an eines denken: ein Mappestone, der dreist walisischen Boden betritt und dabei noch ein paar Halunken aus dem Heiligen Land mitbringt! Und jetzt sieht es so aus, als läge ein Bote des Königs erschlagen auf meinem Land. « �Es sieht so aus? «, wiederholte Geoffrey. Er setzte einen Fuß auf Aumarys Rücken und zerrte mit beiden Händen den Pfeil heraus. �Das sieht nicht nur so aus, würde ich sagen. used to be wollt Ihr nun machen? « �Was macht Ihr? «, fragte Caerdig zurück. Er sah zu, wie Geoffrey das blutige Geschoss untersuchte. Geoffrey zuckte die Schultern und drehte den Pfeil zwischen den Fingern. �Ich kann nur eines tun, nämlich Aumary und seine Briefe selbst zum König nach Burg Chepstow bringen. Gütiger Himmel, Mann! Wie konntet Ihr nur so dumm sein! Der Tod eines Ritters würde schon kaum ungestraft durchgehen, weder hier noch anderswo. Selbst wenn Ihr nur mich getötet hättet, hätte irgendwer davon erfahren. Glaubt Ihr wirklich, Ihr wäret ohne Vergeltung davongekommen? « Caerdig schüttelte langsam den Kopf. �Ihr habt Recht. Ich struggle dumm.

Rated 4.86 of 5 – based on 31 votes